Sattelfest „on the road“

Genaue Massangaben lassen nicht immer zwingend Rückschlüsse ziehen über die Qualität einer Ware – wie oft wird im realen Leben bei diesen Angaben vorsichtig ausgedrückt, etwas geflunkert.

14m echte Länge hat dieser Sattelzug einer Spedition und wir können mit Stolz sagen, dass das komplette Fahrzeug in unserer Produktionshalle Platz hat und somit wetterunabhängig eine Firmenaufschrift erhält, die der Fahrzeuggröße und -qualität um nichts nachsteht.

Rollende Brummis sind  täglich und wöchentlich europaweit unterwegs – also eine optische Präsentation der Firma, die nicht mehr aus den Augen,  sondern wie  erwünscht,  auch nicht mehr aus dem Sinn geht.

Das Gleiche gilt für die Rückansicht – optisch ansprechend kann auch ein „Hinterteil“ für angenehmes Erstaunen sorgen und zugleich informativ für potentielle Kunden sein .

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sattelfest „on the road“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s